Public Viewing der 4b
-
Eisessen mit Überraschung

Eisessen mit Überraschung...

 

Als wir, die Klasse 4b, am vergangenen Samstag, 02.07., um 22.00 Uhr bei Sommariva in der Oswaldstraße zu so später Stunde noch ein Eis essen wollten, staunten wir nicht schlecht. Der Großbild-Fernseher war aufgebaut, Franco, der Chef bei Sommariva, lud uns zum Public Viewing Deutschland gegen Italien ein. Nur zu gerne nahmen wir die Einladung an. Ab da übernahm der Chef das Kommando: Warme Decken gegen die aufkommende Kälte, Schoko-Fußballkugeln für den süßen Zahn und nicht zuletzt Anheizen der Stimmung mit Italia-Rufen. Unsere Deutschland, Deutschland Erwiderungen waren im ganzen Viertel zu hören. Das leckere Eis wurde da fast zur Nebensache.  Zur Verlängerung des Spiels gab es auch noch einen köstlichen Kirsch-Sahne-Kuchen. Um unsere gute Stimmung noch weiter abzurunden, hat unsere Nationalmannschaft, wie ja alle bereits wissen, auch noch das Viertelfinale gewonnen.

 

Glücklich und zufrieden brachen wir gegen 23.30 Uhr wieder zur Freiligrathschule auf, wo noch weitere Überraschungen auf uns warteten.

 

Danke Franco für die liebevolle Versorgung!!!

Keiner kann alles.

Jeder kann einiges.

Keiner ist so gut wie wir alle zusammen.